Ayurvedische Morgenroutine

Ayurvedische Morgenroutine

Gut in den Tag starten: Ayurveda setzt in erster Linie Wert auf Prävention, sprich man versucht, Krankheiten bereits am Entstehen zu hindern. Deshalb wird die Morgenroutine auch und gerade gesunden Menschen empfohlen. Auch wenn die optimale Routine aus allen Maßnahmen...
Time to Detox – 1

Time to Detox – 1

Der Frühling ist die beste Zeit, um loszulassen. Alte Gewohnheiten, alte Gedanken, alte Muster zum Beispiel. Aber auch alles, was sich über Jahre oder zumindest die Wintermonate in unserem Körper angesammelt hat. Denn im Winter sind wir darauf gepolt, auf Nährung und...
Ama – die Wurzel aller Krankheiten

Ama – die Wurzel aller Krankheiten

Alles, was wir zu uns nehmen, wird durch Agni, das Verdauungsfeuer (welches mehr ist als nur die Verdauung an sich), verarbeitet. Kann Agni aus irgendwelchen Gründen nicht richtig arbeiten, bleibt nicht richtig oder gar nicht verdaute Nahrung in unserem Körper zurück....
Ayurveda-Kur auf Sri Lanka – Blogbuch Teil 7

Ayurveda-Kur auf Sri Lanka – Blogbuch Teil 7

Ayurvedakur – was ist das: Im siebten Teil meines Blogbuchs geht es – oops – gar nicht um Ayurveda, sondern um das, was ich nebenher noch so getrieben habe. Mir zum Beispiel die wunderschönen Gärten von Bevis Bawa anzuschauen und eine Sea Turtle Hatchery...
Heuschnupfen und Ayurveda

Heuschnupfen und Ayurveda

Heuschnupfen im Februar?! Ja, geht, wenn das Thermometer auf einmal 14 Grad anzeigt. Normalerweise bleibe ich bis März/April verschont, aber gestern fing es an… meine überempfindlichen Schleimhäute haben mit Niesattacken, Halskratzen und juckenden Augen auf das...
Ayurveda-Kur auf Sri Lanka – Blogbuch Teil 6

Ayurveda-Kur auf Sri Lanka – Blogbuch Teil 6

Ayurvedakur – was ist das: Der sechste Teil meines Blogbuchs zu meiner ersten Ayurvedakur auf Sri Lanka in 2017. Es ist ziemlich viel ÖL im Spiel 😀 Om-Tour 2017, die 6te – More Treat(s)Ment Freitag wurden mir sprichwörtlich die Augen geöffnet, naja zumindest das...